Kinderfreizeit München

Die DGhK Schleswig-Holstein bietet jedes Jahr in der Karwoche eine Kinderfreizeit zum Technischen Museum München an. Sie ist für Kinder von 9 bis 13 Jahren gedacht. Damit möglichst viele Kinder teilnehmen können, ist die Teilnahme von Erwachsenen auf eine Begleitperson pro Familie begrenzt. Anmeldungen sind in der Regel ab Dezember des Vorjahres möglich.

Termin 2018: 25. - 29.03.2018 (Anreise am 24.03. mit Vorprogramm und/oder Abreise am 30.03. möglich)

Kinderfreizeit Dt. Museum München 2018

Die Kinderfreizeit ins Deutsche Museum findet vom 25. bis 29. März 2018 statt. Sie richtet sich an Kinder von 9 bis 13 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen pro Familie.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung (Kinderfreizeit_Muenchen_2018.pdf).

Die Anmeldung ist für Mitglieder im RV Schleswig-Holstein ab sofort möglich (Link).

Allen anderen steht die Anmeldung ab 01.12.2017 offen.

Antrag auf Unterrichtsfreistellung: Antrag_auf_Freistellung_vom_Unterricht_Muenchen.pdf

München-Bericht 2013-04-10

Ich war auf einer Familienfreizeit im Münchener Deutschen Museum. Unsere DGhK-Reisegruppe logierte im Kerschensteiner Kolleg.

Weiterlesen...

Nachts im Museum

Warst du mal nachts im Museum? Ich schon. Aber nicht wie im Film, mit lebenden Figuren oder echten Dinosauriern. Sondern nicht so gefährlich aber genauso interessant und mit viel Spaß. Und das geht im Deutschen Museum in München. Das Museum hat ca. 50 Abteilungen und eine davon ist das Kerschensteiner Kolleg, in dem wir übernachteten.

Weiterlesen...

Fahrt ins Deutsche Museum München, April 2011

Wir sind ca. 8 Stunden mit dem Zug von Lübeck nach München gefahren. Wir waren zwei Familien im Zug und ich bin zwischen den Familien hin und her gerannt. Deshalb kam mir die Zugfahrt richtig kurz vor.

In München sind wir dann zum Deutschen Museum gefahren und haben unsere Zimmer im Kerschensteiner Kolleg bezogen. Ich bin dann gleich mit der anderen Familie zur Allianz Arena gefahren, meine Brüder hatten dazu keine Lust. Wir haben dort eine Führung mitgemacht. Die Führung war toll, wir waren sogar in den Mannschaftsbereichen. Beide Mannschaften haben einen Whirl-Pool, in dem sie ihren Sieg feiern können.

Weiterlesen...